Walnuss-Öl als Weihnachts-Präsent

Samstag, 17. Dezember 2016

Walnüsse hängen nicht mehr am Baum, es sei denn sie zieren einen Weihnachts-Baum:

 

Diese Nüsse sind noch in ihrer eigenen Schale, doch

viele Walnüsse fanden ihren Weg ohne ihre Schale in unsere Waag-Schale

und wurden verarbeitet zu gemahlenen Walnüssen und zu leckerem Walnuss-Öl :

 

Viel Freude am "Nuss-Mehl" und an ihrem frischem Walnuss-Öl  wünscht ihr Team der Walnuss-Manufaktur

 

P.S. Sie haben eigene Nüsse und möchten auch ihr eigenes Öl? - Schauen sie unter VERANSTALTUNGEN bei

TERMINÜBERSICHT oder rufen sie uns an unter: 0 25 93 - 95 17 11!

 

 

3. Advent in der Walnuss-Manufaktur

Sonntag, 11. Dezember 2016

Advent, Advent, die dritte Kerze brennt und

in der Walnuss-Manufaktur gibt es so manche Leckerei heute, denn

der GeNUSS beim Winter-Walnuss-Seminar darf nicht zu kurz kommen.

Die Teilnehmer befreiten zunächst ihre mitgebrachten Walnüsse von der Schale in netter Runde,

bevor diese in der Ölpresse an die Reihe kamen. Jeder konnte zusehen, wie seine/ihre Kerne

zu Öl und "Nuss-Mehl" veredelt wurden :-)

Das eigene Öl wurde selber abgefüllt und dann vom Buffett gekostet und

netter Weise anderen noch beim Knacken geholfen :)

Auch das Nuss-Mehl bzw der Nuss-Trester (oder Nuss-Kuchen) wurde eingepackt, denn

es lassen sich damit sehr schmackhafte Walnuss-Kreationen zaubern, wie diese Pralinen!

 

Neben Walnuss-Pralinen gab es Walnuss-Mus, Walnuss-Pesto, schwarze Nüsse u.v.m. zu probieren :)

Viel Freude an ihrem Walnuss-Öl und am "Nuss-Kuchen" wünscht das Team der Walnuss-Manufaktur

 

Advent, Advent, ein Öl-Lichtlein brennt

Sonntag, 27. November 2016

Adventsgesteck mit Öl-Lichtern


Walnüsse schmecken nicht nur gut, sie sind auch als Augenschmaus gut zu gebrauchen:

 

Aus ihren Nuss-Kernen gewinnen wir für sie so leckeres Walnuss-Öl, dass sie alles andere nur noch als Lampenöl verwenden...

Hier mal im "Rampenlicht", ansonsten lieber dunkel und kühl:

 

Befreien sie ihre Walnüsse von der Schale und von dem hölzernen Trennsteg;

halbe Kerne sehen zwar schön aus, benötigt man aber als Deko für z.B. Pralinen & Kuchen.

Unsere Ölmühle mag am liebsten die Kerne als Viertel - hier noch alle zusammen:

Nach vorheriger Terminabsprache nehmen wir ihre Nüsse an und verarbeiten sie zu Öl!
Abgabe im Dezember jeweils vor einem Wochenende und Abholung wieder nach Absprache.

Sie wollen dabei sein, wenn wir ihre Walnuss-Kerne zu Öl verarbeiten?

Letzte Möglichkeit vor Weihnachten 2016:

Nur mit Termin am Samstag, 17. Dezember 2016 zwischen 13.00 Uhr - 17.00 Uhr - bitte vorher vereinbaren!

 

Weitere Info finden sie unter  VERANSTALTUNGEN - Terminübersicht

 

 

 

 

GeNUSSfest der Walnuss-Plantage Kley in Hamm

Samstag, 8. Oktober 2016 in Hamm

Zu Gast beim GeNUSSfest der Walnuss-Plantage K.Kley

 

Zahlreiche Besucher fanden sich auf der Walnuss-Plantage in Hamm ein

und die Walnuss-Manufaktur war als Fach-Aussteller vor Ort:

Die Besucher konnten selber Walnüsse ernten

Oder einfach nett unterm Walnuss-Baum plaudern

oder die anderen Angebote rund um die Nuss geniessen:

Die neute Ernte kam in den Sack und

wenn sie gut getrocknet ist, können wir sie zu Öl verarbeiten:

 

Kosten sie unserem Mühlen-Service: wir verarbeiten ihre Walnuss-Kerne zu Öl und zu "Walnuss-Press-Kuchen" !


In netter Runde bei einem Seminar knacken sie gemeinsam ihre mitgebrachten 3kg Walnüsse zu einem
Kilo Walnuss-Kerne, die wir nach einer Pause mit Walnuss-Leckereien zu ihrem eigenen Öl verarbeiten.

Weitere Seminar-Termine finden sie unter EVENTS - Terminübersicht

 

 

 

 

Türöffner-Tag der Maus auf dem Archehof Gamerschlag in Xanten

Montag, 3. Oktober 2016 in Xanten

Zu Gast beim Arche- & Lernbauernhof "Gamerschlagshof" in Xanten

 

 Aus Anlass des Maus-Öffner-Tür-Tages produzieren wir hier Walnuss-Mäuse und

die Gäste kommen den seltenen Haustierrassen zum Anfassen nahe:

Die Walnuss-Manufaktur stellt sich vor unter dem Motto: Walnuss regional geniessen - Wir verarbeiten ihre Nüsse zu Öl"!

und präsentiert Besonderes aus, von und mit der Nuss:

Viele Besucher liessen sich mit regionalen Produkten vom Gamerschlagshof verwöhnen und

nahmen an der Hofführung unter Leitung von Fr. Astrid Gerdes-Steinhoff teil.

Am Stand der Walnuss-Manufaktur konnte man diese Mäuse in ihrer Wohn-Walnuss entdecken und

am Creativtisch konnten die Kinder ihre eigenen Walnuss-Mäuse basteln:

Nicht nur die Kleinen hatten an der Walnuss-Bastelei ihre Freude:

Der ein oder andere Käfer wurde auch gesichtet :)

Mit unserem Mühlen-Service - wir verarbeiten ihre Walnuss-Kerne zu Öl und zu "Walnuss-Press-Kuchen" - sind

wir am 4.12.2016 zu Gast auf dem Gamerschlagshof.

Anmeldungen zum Pressen ihrer Walnüsse erbeten unter Tel. 02801 9884224 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.